loading image

Herunterladen mean


Sie haben wahrscheinlich schon oft die Begriffe “Upload” und “Download” gehört, aber was bedeuten diese Begriffe eigentlich? Was bedeutet es, eine Datei auf eine Website hochzuladen oder etwas aus dem Web herunterzuladen? Was ist der Unterschied zwischen einem Download und einem Upload? Download ist eine kanadische elektronische Musikgruppe, die 1994 von Dwayne Goettel und cEvin Key of Skinny Puppy gegründet wurde. Die erste Besetzung umfasste auch Off & Gone es Phil Western und Mark Spybey von Dead Voices on Air, war aber seitdem besonders flüssig, wobei Key und Western die einzigen konstanten Mitglieder nach Goettels Tod waren. Downloads Musik wurde als post-industriell beschrieben, die sich aus der Entstehung der Band als Teil von Skinny Puppy abdrawingte, aber auch gemeinsame stilistische Grundlagen mit Künstlern wie Aphex Twin und Autechre teilte. Die primäre Instrumentierung, die in ihren Alben üblich ist, ist eine Mischung aus Synthesizern und gesampelten Instrumenten; Die Musik ist besonders auf Elemente der Percussion und Rhythmus zentriert. Andere Künstler, die beteiligt waren, sind Genesis P. Orridge, Anthony Valcic, Bill Van Rooy und Ken Marshall. Frühere Veröffentlichungen enthielten häufig Vokalelemente und Texte, aber seit III ist ihre Arbeit streng instrumental. Download und Streaming beziehen sich auf die allgemeinere Nutzung des Internets, um Urheberrechtsverletzungen zu erleichtern, die auch als “Softwarepiraterie” bekannt sind. Da das unübertliche statische Hosting auf nicht autorisierten Kopien von Werken (d. h. zentralisierte Netzwerke) oft schnell und unumstritten zurückgewiesen wird, haben sich rechtliche Fragen in den letzten Jahren eher mit der Nutzung dynamischer Webtechnologien (dezentrale Netzwerke, trackerlose BitTorrents) befasst, um die Fähigkeit von Urheberrechtsinhabern zu umgehen, bestimmte Distributoren und Verbraucher direkt zu engagieren. In dem Urteil des Gerichts heißt es: “Artikel 5 der Richtlinie 2001/29/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Mai 2001 über die Harmonisierung bestimmter Aspekte des Urheberrechts und verwandter Schutzrechte in der Informationsgesellschaft ist dahin auszulegen, dass die Kopien auf dem Computerbildschirm des Nutzers und die Kopien im Internet-Cache der Festplatte dieses Computers, die von einem Endnutzer im Rahmen der Besichtigung einer Website gemacht werden, die Voraussetzungen erfüllen, dass diese Kopien vorübergehend oder zufällig sein müssen und dass sie ein integraler und wesentlicher Bestandteil eines technologischen Prozesses sein müssen, sowie die Bedingungen nach Art.

5 Abs. 5 dieser Richtlinie und dass sie daher ohne Genehmigung der Urheberrechtsinhaber erfolgen können.” [6] In Computernetzwerken bedeutet Download, daten von einem Remotesystem zu empfangen, in der Regel von einem Server[1] wie einem Webserver, einem FTP-Server, einem E-Mail-Server oder einem ähnlichen System. Dies steht im Gegensatz zum Hochladen, bei dem Daten an einen Remoteserver gesendet werden. Ein Download ist eine Datei, die zum Herunterladen angeboten wird oder heruntergeladen wurde, oder der Vorgang, bei dem eine solche Datei empfangen wird. Wenn Sie z. B. von einer Website angewiesen werden, Ihren Lebenslauf mit ihrem Online-Formular hochzuladen, Sie jedoch nicht wissen, ob dies bedeutet, etwas auf Ihrem Computer zu speichern oder ihnen eine Datei zu senden, kann dies verwirrend werden und den gesamten Prozess verzögern, den Sie mit Nachdruck erledigen möchten.

Share it on -